Fotografie

Winterimpressionen

Heute endete endlich meine Corona-bedingte Quarantäne und ich genoss eine schöne Wanderung auf der Schwäbischen Alb mit meinem Großen und unserer Labrador-Madame. Viel Zeit gab mir mein Großer nicht, um zu fotografieren, dennoch hier ein paar Impressionen des wundervollen Wintertages. Es wurden allerdings mangels geladenem Akku in der Kamera „nur“ Handy-Bilder.

2 Kommentare

  • Herr Kettner Thomas

    Hi Sabsie,

    sehr gelungener Einstieg.
    Das könnte für dich genau das richtige sein, das mit dem Bloggen 🙂
    Viel Erfolg!
    Lg Ketti

    • sabsie66

      Ganz lieben Dank, wie war das: machen ist wie wollen, nur krasser. War schon lange im Hinterkopf – dank Corona-Quarantäne nun umgesetzt :).

Eine Antwort schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.